Firmen Check

[Druckansicht]

Firmenprofil: Promod

Unternehmensdaten

Frankreich
China, Volksrepublik, Indien, Marokko, Tunesien, Türkei

Firmenposition zum Existenzlohn

"Hauptziel von Promod ist es, sicherzustellen, dass alle Lieferanten die lokalen Gesetze in Bezug auf Mindestlöhne und Anforderungen betreffend Gesundheit und Sicherheit in ihren Fabriken erfüllen … Die Bezahlung eines Existenzlohns könnte der nächste Schritt sein. Wir stehen im Gespräch mit dem französischen Zweig von CCC, um zu untersuchen, wie wir dieses Programm in Zukunft integrieren können und – sehr wichtig – wie wir eine genügende Anzahl von Marken um dieses Projekt herum versammeln können, um tatsächlich Einfluss nehmen zu können."

Kommentar der CCK

Wir freuen uns, dass sich Promod mit der Frage eines Existenzlohns auseinandersetzt und diesen als nächsten Schritt in seiner CSR in Bezug auf die Politik der Lieferkette anerkennt. Die Verknüpfung mit einer höheren Produktivität kann für Käufer einen Anreiz bilden, doch darf dies nicht die einzige Antwort für die ArbeiterInnen sein. Diese müssen einen angemessenen Lohn erhalten, unabhängig von der Notwendigkeit der Unternehmen, die Marktpreise zu erfüllen.

Das gesamte Firmenprofil auf Englisch findet sich hier.

Marken

  • Promod