#PayYourWorkers!

Millionen Näher*innen haben seit Beginn der Pandemie ihre Jobs verloren und massive Lohneinbussen hinnehmen müssen. Die Armutslöhne in der globalen Textilindustrie erlaubten schon vor der Krise keine Rücklagen für Notsituationen. Arbeitslosigkeit und ausbleibende Lohnzahlungen bedeuten nun für viele Menschen unmittelbar Hunger und Verschuldung.

Wir fordern von Modefirmen und Einzelhänder*innen, dass sie Löhne und Abfindungen sicherstellen und Arbeitsrechte respektieren.

Jetzt Appell unterzeichnen

Menschenrechte brauchen Gesetze!

Die zivilgesellschaftliche Kampagne “Menschenrechte brauchen Gesetze!”, die von NGOs, ÖGB und AK getragen wird, fordert die Regierung zum Handeln auf! Mach bei der Petition mit, damit Kinderarbeit uns nicht mehr in die Tüte kommt und Ausbeutung in der Textilindustrie kein Leiberl hat!

Jetzt Appell unterzeichnen

Ausbeutung passt mir nicht!

Seit Jahren versprechen Modefirmen, dass sie sich gegen Hungerlöhne in der Kleiderproduktion einsetzen wollen. Doch noch immer erhalten die Menschen, die unsere Kleider herstellen, keine Löhne, die zum Leben reichen. Mit einem neuen Firmencheck zeigen wir, dass nach wie vor kaum eine Arbeiterin in der Textilindustrie einen Lohn verdient, der zum Leben reicht.

Wir akzeptieren nicht, dass Millionen von Textilarbeiterinnen ihres Rechts auf einen Existenzlohn beraubt werden, während die Modefirmen Millionenprofite erzielen. Die Arbeiterinnen und ihre Familien können nicht länger warten – schöne Versprechen füllen keinen Magen!

Jetzt anfragen

Verschaffe dir einen Überblick

Firmen Check

Das Datenbankprojekt der Clean Clothes Kampagne liefert dank einer europaweiten Firmenbefragung und Analyse erstmals standardisierte und untereinander vergleichbare Profile von Fashion- und Outdoor-Unternehmen. Über 50 Unternehmen wurden in der Datenbank der Clean Clothes Kampagne erfasst.

Label Check

Immer mehr Bekleidungs- und Schuhunternehmen werben für ihre fairen und ökologischen Kollektionen. Du fragst dich, was wirklich hinter den vielen Gütesiegeln steht, die mittlerweile überall zu sehen sind? Wir haben eine Übersicht über die wichtigsten Gütesiegel für soziale und ökologische Nachhaltigkeit in der Bekleidungs- und Schuhbranche zusammengestellt, um etwas Klarheit zu schaffen.