Menschenrechte brauchen Gesetze!

Die zivilgesellschaftliche Kampagne “Menschenrechte brauchen Gesetze!”, die von NGOs, ÖGB und AK getragen wird, fordert die Regierung zum Handeln auf! Mach bei der Petition mit, damit Kinderarbeit uns nicht mehr in die Tüte kommt und Ausbeutung in der Textilindustrie kein Leiberl hat!

Jetzt Appell unterzeichnen

Woher kommt meine Kleidung?

Gemeinsam mit der internationalen Clean Clothes Campaign haben wir die Aussagen von über 100 Modeunternehmen verglichen mit den tatsächlichen Löhnen von Textilarbeiter*innen, nun sind die Ergebnisse im Fashion Checker für Sie ganz einfach abrufbar.

suche nach einer Marke

Aktuelle Beiträge

Mit deiner Unterstützung wollen wir für die Einhaltung von Menschenrechten in der Bekleidungs- und Schuhindustrie sorgen.

Die Clean Clothes Kampagne zeigt Menschen- und Arbeitsrechts­verletzungen in Fabriken der Bekleidungs- und Schuh­industrie auf. Mit deiner Hilfe setzen wir uns für ein sicheres Arbeitsumfeld ein und fordern eine Bezahlung, von der man menschenwürdig leben kann.

Wir üben Druck auf Bekleidungsunternehmen aus, Verantwortung für die Arbeitsbedingungen in ihren Zulieferbetrieben zu übernehmen

Wir unterstützen NäherInnen, Gewerkschaften und NGOs in den Produktionsländern von Bekleidung und Schuhen

Wir informieren über die Arbeitsbedingungen in der globalen Bekleidungs- und Schuhproduktion und rufen Menschen auf, ihre Macht als KonsumentInnen zu nützen.

Wir lobbyieren für Gesetze, die Unternehmen verpflichten unter fairen Bedingungen zu produzieren.